DVS Forschungsvereinigung, Band: 279

DVS Forschungsvereinigung, Band: 279

IGF-Nr.: 17.524N / Untersuchung des Einflusses der materialabhängigen Eigenschaften von Aluminiumdrahtelektroden auf die Stabilität und das Schweißergebnis bei Schutzgasschweißprozessen

65,00 €

Détails

Bei der schweißtechnischen Verarbeitung von Aluminiumlegierungen ist vor allem die Oxidhaut auf Blech und Drahtelektrode die Ursache für Porenbildung und für Schwierigkeiten bei der Reproduzierbarkeit des Ergebnisses. Während der Einfluss der Oxidhaut auf dem Blech bereits mehrfach untersucht wurde, fehlen vergleichbare Untersuchungen zur Drahtelektrode. Einfache von kmU einsetzbare Methoden zur Abschätzung der Dicke dieser Oxidhaut und damit der Verarbeitbarkeit fehlen ebenso.

Ziel des Vorhabens ist daher die Klärung des Zusammenhangs zwischen Lagerdauer bzw. Lagerbedingungen und Oberflächenzustand von Zusatzwerkstoffen zum MIG-Schweißen von Aluminium sowie der Korrelation zwischen diesen Größen und der Verarbeitbarkeit und die Auswirkungen auf das Schweißergebnis. Es sollen einfache, auch von kmU anwendbare Methoden, zur Beurteilung des Lagerzustandes entwickelt und in Form eines Merkblatt(-entwurfs) den Anwendern zur Verfügung gestellt werden.

Die erwarteten Ergebnisse bestehen in objektiv messbaren Kriterien für Verwendbarkeit von Aluminiumdrahtelektroden in Metallschutzgasschweißprozessen sowie der dazu benötigen Messmethode.

Zielgruppe zur unmittelbaren Nutzung der Ergebnisse sind kleine und mittelständische Unternehmen, die Aluminiumwerkstoffe verarbeiten, bspw. Firmen im Bereich Drahthersteller und Zulieferer der Fahrzeugindustrie. Diese Unternehmen bekommen durch die Ergebnisse des Vorhabens hinsichtl. d. Lagerung von Aluminiumdrahtzusatzwerkstoffen wichtige Hinweise zur Gebrauchsfähigkeit, die bisher nicht zur Verfügung standen. Die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit ergibt sich beim Anwender aus den eingesparten Kosten für Nacharbeit und Ausschuss genauso wie aus der sich mit konstanter Produktqualität und guter Liefertreue verbundenen verbesserten Reputation.



Informations supplémentaires

Edité par DVS
Type de document Livre
EAN ISBN 978-3-96870-278-0
Nombre de pages 112